Höfen

Der Ort wurde als Hofgut des Klosters Münchsteinach an einer Quelle errichtet. Die Mönche rodeten dazu den Wald westlich von Münchsteinach nach der Gründung des Klosters (1136). Höfen bildete bis zur Gebietsreform mit Mönchsberg eine Gemeinde.

Seit dem 1.7.1971 ist Höfen in den Markt Baudenbach eingemeindet.

Heute hat Höfen 40 Einwohner und ist noch stark landwirtschaftlich geprägt.

 

Markt Baudenbach, Marktplatz 1, 91460 Baudenbach | Telefon 09164 426 | E-Mail gemeinde[at]baudenbach.de